Die Beschäftigung mit der Zeit oder die Eintagsfliege

Betrachtungen der Wahrnehmung während eines kurzen und langen Spaziergangs

Manchmal muss ich eben ein Stück nach Hause laufen, vor allem wenn ich den Ausstieg verpasst habe. Warum mir aber sowas passiert und was das Ganze schließlich mit einer Eintagsfliege und einem Spaziergang zu tun hat, der kurz und lang zugleich sein kann, erzähl ich euch in dieser Episode.

Die Beschäftigung mit der Zeit ist für mich ein faszinierendes Thema, das mich immer wieder überrascht, aber auch sehr neugierig macht. Je nach Perspektive verändert sich das Verhältnis und die Sichtweise auf die Zeit, so wird beispielsweise Langeweile kurzweilig und die Eintagsfliege zum Ewigkeit. Wie sowas aber überhaupt denkbar ist, erfährst du in dieser Episode.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.