Die Beschäftigung mit der Zeit oder die Eintagsfliege

Betrachtungen der Wahrnehmung während eines kurzen und langen Spaziergangs Manchmal muss ich eben ein Stück nach Hause laufen, vor allem wenn ich den Ausstieg verpasst habe. Warum mir aber sowas passiert und was das Ganze schließlich mit einer Eintagsfliege und einem Spaziergang zu tun hat, der kurz und lang zugleich sein kann, erzähl ich euch… Die Beschäftigung mit der Zeit oder die Eintagsfliege weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die Natur als Geschenk und das Geschenk der Natur

Geschenke, die nichts kosten und die du trotzdem erleben darfst Auch wenn die meisten Geschenke etwas kosten, sind es doch so oft die kleinen Dinge im Leben, die Freude bereiten. Die Natur ist zum Beispiel komplett umsonst, abgesehen von der Zeit, die sie kostet, wenn man sie erlebt. In dieser Episode möchte ich gerne das… Die Natur als Geschenk und das Geschenk der Natur weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die Freiheit der Tiere oder die Moralviehlosovieh

Auf der Suche nach der verlorenen Freiheit Viele Themen brennen mir auf der Seele, aber nur wenige liegen mir am Herzen. Deshalb versuche ich in dieser Episode eine nächtliche Befreiungsaktion zu starten, in dem ich mich auf den Weg zum Tier-und Vogelpark Forst bei Bruchsal mache und die Tiere dort befreien möchte. Ob es mir… Die Freiheit der Tiere oder die Moralviehlosovieh weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Das Labyrinth der Träume und das Tor zum Wald

Träumende Tiere und tierische Träume In der dritten Episode widme ich mich dem Labyrinth der Träume und dem Tor zum Wald. Das Labyrinth der Träume ist ein sehr persönliches Projekt, das ich schon länger verfolge und bald realisieren möchte, da Träume mich immer fasziniert haben, aber die meisten Traumdeutungen doch etwas skurril und bizarr daherkommen.… Das Labyrinth der Träume und das Tor zum Wald weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Die Philosophie des Organismus und die Verzögerung in der Zeit

Selbstgespräche oder der Versuch das Sein sein lassen zu wollen In der zweiten Episode wird es etwas philosophisch, denn bevor wir uns dem Schwarzwald nähern wollen, will ich mich zunächst der Philosophie des Organismus bzw. der Philosophie des Organischen widmen, die mich schon länger beschäftigt und die mich stets auf meinem Weg durch die Natur… Die Philosophie des Organismus und die Verzögerung in der Zeit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Das Zen des Laufens und die Schule von morgen

Selbstgespräche oder die Bewegungen und Betrachtungen des Selbst Das Zen des Laufens und die Schule von morgen sind Themen, die mich immer wieder faszinieren. Unabhängig von klarer Gedankenführung bewege ich mich, inspiriert von Christian Möllers Podcast Durch die Gegend. Pünktlich zum Wolfsmond starte ich den neuen Black Forest Podcast „Einsamer Wolf“. Ich beginne mit dieser… Das Zen des Laufens und die Schule von morgen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein